Flexibles Reagieren auf die Herausforderungen der Corona-Pandemie aufgrund der Entscheidungen des Bayerischen Ministerrats vom 06.12.2020


Liebe Schülerinnen und Schüler der Berufsschule und der Berufsfachschule,
sehr geehrte Ausbilderinnen und Ausbilder,
sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

die Infektionszahlen in Bayern bewegen sich weiterhin auf einem sehr hohen Niveau; die bisher eingeleiteten Maßnahmen haben bislang nicht den gewünschten Erfolg erbracht.

Aus diesem Grund hat der Ministerrat am Sonntag, 06.12.2020, in einer Sondersitzung Verschärfungen der Corona-Maßnahmen in Bayern beschlossen, die auch den Schulbereich betreffen. Ziel ist es, vor Weihnachten die Zahl der Schüler*innen im Schulgebäude sowie in der Schülerbeförderung zu reduzieren und so in Kombination mit den Maßnahmen im außerschulischen Bereich einen wirksamen Beitrag zur Infektionsprävention er Schulbetrieb soll dabei flexibel auf die Herausforderungen dieser Pandemie reagieren.

Bitte lesen Sie das folgende PDF:

PDF: Wechsel in den Distanzunterricht an der Berufsschule Miltenberg-Obernburg und an der Berufsfachschule Obernburg

Mit freundlichen Grüßen

Alexander Eckert, OStD

Schulleiter

Top

AKTUELLER HINWEIS

Wiederaufnahme des Schulbetriebs ab dem
22. Februar 2021

Weiterlesen