Jugendsozialarbeit an Schulen

Anschrift:
Berufsschulstraße 10
63785 Obernburg a.Main

Träger der JaS-Stelle:
Landratsamt Miltenberg
Brückenstraße 2
63897 Miltenberg
www.landkreis-miltenberg.de

Ansprechpartner

Ludorf Uwe
  • Dipl.-Sozialpäd. Ludorf Uwe
  • Fachbereich: Jugendsozialarbeit an Schulen, Obernburg
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • 06022/6216-0
Marrero Natalia
  • Dipl.-Sozialpäd. Marrero Natalia
  • Fachbereich: Jugendsozialarbeit an Schulen, Miltenberg
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • 09371/942-0

Beratung

  • im häuslichen Umfeld
  • in der Berufsschule
  • Ausbildungsbetrieb
  • in der Kooperation mit Behörden und Ämtern

Wir unterstützen durch Vernetzung von verschiedenen Institutionen und Angeboten von Berufsschule, Fachberatungsstellen, Jugendhilfe, Arbeitsverwaltung, Handwerkskammer, IHK, Jobcenter, Fachärzten, örtlichen Vereinen und Angeboten, usw.….

Wir begleiten die Berufsschüler in ihrer beruflichen Integration

Jugendsozialarbeit an Schulen ist Ansprechpartner bei …

  • Allgemeinen Fragen
  • Belastenden Ereignissen
  • Drogen-, Alkoholproblemen / Spielsucht
  • Finanziellen Problemen
  • Fragen wie es weitergeht
  • Gesundheitsproblemen
  • Konzentrationsproblemen
  • Partnerschaftsproblemen
  • Persönlichen Lebensschwierigkeiten
  • Problemen mit dem Ausbildungsbetrieb
  • Schlechten Gefühlen und Gedanken
  • Schwangerschaft
  • Stress mit Eltern /Kindern, Mitschülern, Lehrern
  • Umgang mit Behörden und Ämtern
  • Wunsch nach eigener Wohnung

Jugendsozialarbeit an Schulen hilft indem …

  • Berufsschüler / Eltern / Lehrer durch Beratungsgespräche individuelle Lösungen für ihre Fragen, Probleme und belastenden Situationen finden
  • bei Krisen Trost gespendet und zugehört wird und sich neue Perspektiven entwickeln
  • bei bestehenden Konflikten vermittelt wird
  • Kontakte und Hilfemöglichkeiten gesucht und vermittelt werden (z. B. an Fachdienste des Jugendamtes, Arbeitsagentur, Jobcenter, Beratungsstellen, Vereine, …)

Die Beratungsgespräche sind vertraulich und unterliegen der Schweigepflicht.

Jugendsozialarbeit an Schulen ist überwiegend vormittags erreichbar

  • je nach lokal ausgehängtem Dienstplan
  • Gesprächstermine können unbürokratisch vereinbart werden
  • im Schulhaus Obernburg: Raum 254
  • im Schulhaus Miltenberg: Raum 118

Die Beratungsgespräche sind vertraulich und unterliegen der Schweigepflicht.

Top